Weiter zum Inhalt
Ein Geschenk gesucht? Jetzt Geschenkgutschein sichern 💌
Jellyfish-Bude

Jellyfish-Bude


Die besten Fischbrötchen Hamburgs von Sternekoch Stefan Fäth aus dem Jellyfish erleben.  

Foto: Marcelo Hernandez / Funke Foto Services

Über die Jellyfish-Bude

Wenn Stefan Fäth, Inhaber des renommierten Fischrestaurants Jellyfish in Hamburg, und Schmidt & Schmidtchen zusammenarbeiten, kommt dabei ehrliches Handwerk und waschechter norddeutscher Geschmack raus. Bei der Jellyfish-Bude im Herzen des Passagenviertels gibt es die besten Fischbrötchen der Stadt, mit Brötchen aus der eigenen BIOLAND Bäckerei, Austern, Fischsalate und viele weitere nordische Spezialitäten. 

Fotos: u. A. Andreas Wehmheuer / Schmidt & Schmidtchen GmbH

Über Stefan Fäth

Stefan Fäth, geboren in Aschaffenburg, zog es schon früh in die Küche. Mit 16 begann er seine Ausbildung zum Koch. Nachdem er mit der MS Europa im Restaurant Dieter Müller die Welt umsegelte, setzte er seinen Anker in Hamburg. In Hamburg angekommen, heuerte er im Jellyfish als Sous Chef an. Um die Schließung des Jellyfish im Jahr 2019 nach Betriebsaufgabe der Vorbesitzer zu bewahren, übernahm Stefan als neuer Küchenchef und Inhaber die Leitung.

Aktuelle Menüs

Jellyfish-Bude: Aktuelle Menüs

Unsere Menüs ändern sich regelmäßig. Erfahre als Erstes, wenn neue Menüs und Restaurants verfügbar sind.


Die besten Fischbrötchen Hamburgs von Sternekoch Stefan Fäth aus dem Jellyfish erleben.  

Foto: Marcelo Hernandez / Funke Foto Services

Über die Jellyfish-Bude

Wenn Stefan Fäth, Inhaber des renommierten Fischrestaurants Jellyfish in Hamburg, und Schmidt & Schmidtchen zusammenarbeiten, kommt dabei ehrliches Handwerk und waschechter norddeutscher Geschmack raus. Bei der Jellyfish-Bude im Herzen des Passagenviertels gibt es die besten Fischbrötchen der Stadt, mit Brötchen aus der eigenen BIOLAND Bäckerei, Austern, Fischsalate und viele weitere nordische Spezialitäten. 

Fotos: u. A. Andreas Wehmheuer / Schmidt & Schmidtchen GmbH

Über Stefan Fäth

Stefan Fäth, geboren in Aschaffenburg, zog es schon früh in die Küche. Mit 16 begann er seine Ausbildung zum Koch. Nachdem er mit der MS Europa im Restaurant Dieter Müller die Welt umsegelte, setzte er seinen Anker in Hamburg. In Hamburg angekommen, heuerte er im Jellyfish als Sous Chef an. Um die Schließung des Jellyfish im Jahr 2019 nach Betriebsaufgabe der Vorbesitzer zu bewahren, übernahm Stefan als neuer Küchenchef und Inhaber die Leitung.

Jellyfish-Bude: Aktuelle Menüs